Vita

 

Geb: 06.12.1980
Größe: 1,62 m
Statur: schlank
Augenfarbe: dkl.grau
Haar: dkl.braun

 

Ausbildung:


2000 Abitur in Berlin
ab 2003 Schauspielstudium an der HMT "Felix-Mendelssohn-Bartholdy" Leipzig (ehem. "Hans-Otto")
2007 Abschluss als Diplomschauspielerin
Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch
Dialekte: Berlinisch, Sächsisch
Stimmlage: Sopran / Mezzo
Sport: Akrobatik, Bühnenfechten, Jonglieren, Tanz, Reiten
Instrumente: Ukulele
Sonstiges: Puppenspiel
Fahrerlaubnis: Führerschein B

 

THEATER:

91 - 92 Maxim-Gorki-Theater Berlin:
  "Leben Grundlings Friedrich von Preußen Lessings Schlaf Traum Schrei", Rolle: Rübenkind (Tanz / Komparse), Regie: B.K. Tragelehn
98 - 00 P-Bühne Berlin:
  "Von Mäusen und Menschen", Rolle: Candy, Regie: Tanja Hauser
01 Studiobühne Mitte (Berlin):
  "Methusalem oder der ewige Bürger", Regie: Hilde Stark
01 - 03 TiK Berlin:
  "Iwan Wassiljewitsch", Rolle: Sinaida Michailowna, Regie: Andreas Dölling
"Die Unterrichtsstunde", Rolle: Dienstmädchen, Regie: Axel Körtling
"Das Gespenst von Canterville"
"Angriffe auf Anne"
02 - 03 Wittener Kinder- und Jugendtheater:
  "Brüderchen und Schwesterchen", Rolle: Brüderchen / Reh, Regie: Anna Holtermann
03 - 07 Schauspielstudium an der HMT - Leipzig
05 - 07 am Schauspielstudio des nt-Halle:
  "Sekretärinnen", Regie: Frieder Venus
"Früchte des Nichts", Rolle: Sophie, Regie: Christo Sagor
"Meuterei auf der Bounty", Regie: Int. Christoph Werner
"Fiescos Traum" (nach F. Schiller), Rolle: Leonore, Regie: Claudia Bauer
"Mr. Pilks Irrenhaus", Soloabend, Regie: Petra Ehlert
07 Markgrafentheater Erlangen:
  "Onyx Hotel", Rolle: Mandy Schmidt, Regie: Christian v. Treskow
07/08 "Nordost", Rolle: Zura, Regie: Lars Wernecke
(Co-Produktion mit Gostner Hoftheater)
08 Societätstheater Dresden:
  "Fuck You, Eu.ro.Pa!", Monolog, Regie: Gergana Dimitrova (dt. Uraufführung)
"Bunbury", Rolle: Gwendolen, Regie: Anke Salzmann
08/09 TDJ - Theater der Jugend Wien:
  "Komödie der Irrungen", Rolle: Adriana, Regie: Int. Thomas Birkmeir
09 Thalia Theater Halle:
  "Republik der Kinder", Rolle: Piraya, Regie: Int. Annegret Hahn (Premierenübernahme)
09/10 TdjW - Theater der jungen Welt Leipzig:
  "Der zerbrochene Schlüssel", Rolle: Luna, Regie: Stephan Beer
10 TheaterPACK - Sommerbühne Leipzig:
  "Die Schatzinsel", Rolle: Lily / Jim Hawkins, Regie: Frank Schletter
seit 10 Kalékopoems, Soloabend mit Texten von Mascha Kaléko
10 - 12 Landestheater Detmold:
  "Hey Boss, hier bin Ich", Rolle: Boss, Regie: Marco Misgaiski
"Moby Dick", Rolle: Ismael / Ahab, Regie: Stefanie Bertram
"Der kleine Muck", Rolle: Muck, Regie: Esther Muschol
"Kommt ein Mann zur Welt", Rolle: Suse / Stimme, Regie: Tatjana Rese
"Hamlet for You", Rolle: Frieda, Regie: Stefanie Bertram
"Antigone", Rolle: Antigone, Regie: Claudia Göbel
"Die Schneekönigin", Rolle: Großmutter, Zauberin, Frau Krähe, Räubermutter, Suomi, Regie: Verena Koch
"Die Ratten", Rolle: Alice Rütterbusch, Frau Sidonie Knobbe, Regie: Tatjana Rese
"Das Comeback des Jahres", Rolle: Nina, Regie: Corinna Preisberg
"Die Kakao-Kuh", Rolle: Liese, Regie: Matthias Brandt
13 - 14 Theater Vorpommern:
  "Bandscheibenvorfall", Rolle: Schmitt, Regie: Jonas Hien
13 TiP-Gründergut:
  "Sein oder Nichtsein - Hamlet", Rolle: Frieda, Königin Gertrud, Ophelia, Laertes, Regie: Jethro D. Gründer
13 Theater der Altmark:
  "Die Schneekönigin", Rolle: Schneekönigin, Blumenfrau, Räubermädchen, Regie: Sven Hussock
seit 14 Ich will nach Chicago, Soloprogramm, Text Philip Krückemeier
14 Theater Vorpommern:
  Ostseefestspiele - "Die Abrafaxe und das Geheimnis der Zeitmaschine", Rolle: Califax, Regie: Matthias Thieme
14 Theater der Altmark:
  "Hänsel und Gretel", Rolle: Gretel u.a., Regie: Jürg Schlachter
15 Müritz Saga:
  "Schatten der Vergangenheit", Rolle: Jagna, Regie: Nils Düwell
15/16 Theater der Altmark:
  "Der kleine Muck", Rolle: Muck, Regie: Roland Mernitz
seit 16 KreiKa-Lieder über den alltäglichen Wahnsinn, Chansonprogramm (Kreisler/Kaléko) mit Julia Schwebke und Matthias Behrsing am Klavier
16 Theater "Das Letzte Kleinod":
  "Indira und ihr mutiger Tiger Tigris tigern los", Rolle: Tigris, Dipa, Mr. Rahija, Bulldozerfahrer, Gaukler & Artisten, Regie: Juliane Lenssen
17 - 21 Comödienhaus Bad Liebenstein:
  "Luthers Entführung", Rollen: Marie, Cousine Katharina, Regie: Jethro D. Gründer
seit 17 Lesung "Luther - mein Mann“ (Katharina v. Bora über Ihren verstorbenen Gatten), Rolle: Katharina v. Bora, Text: Klaus Kühnel
17/18 TiP-Gründergut
  „Der Froschkönig“ - Ein Märchen für Erwachsene, Rolle: Prinzessin u.a., Regie: Jethro D. Gründer
18 Faust-Production im Club Gretchen (Berlin):
  „Richard III“, Rolle: Richard von Gloster (Richard III), Regie: Burkhard Schmiester
seit 18 Concert- & Eventagentur Platner:
  „Die Große Galanacht der Operette“, Rolle: Madame Operette
18 TiP-Gründergut
  „Vom Fischer und seiner Frau“ - Märchen für Erwachsene, Rolle: Ilsebill, Regie: Friederike Ziegler und Jethro D. Gründer

 

Zum Herunterladen der Kurz-Vita als PDF hier klicken.